fbpx
Neuer Katalog inkl. 32 Seiten Magazin.
In 254 Reisen rund um die Welt. Näher dran mit Local Guides und sicher geführt.
Kostenlos bestellen
Katalogvorschau
Katalogvorschau
Katalog bestellen

Deutschland

In Deutschland leben 83 Mio. Menschen auf 357.000 km² – das ist etwas größer als Italien, Polen oder Großbritannien. Die Bundesrepublik gliedert sich in 16 Länder, wovon die größten Bayern, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind. Mit über 3,6 Mio. Einwohnern ist die Hauptstadt Berlin auch die größte Stadt Deutschlands. Weitere Millionenstädte sind Hamburg, München und Köln; die Städte Stuttgart und Frankfurt am Main sind wichtige Wirtschafts- und Finanzzentren.

Der höchste Berg Deutschlands ist die Zugspitze (2.962 m) an der Grenze zu Österreich; die längsten Flüsse sind Donau, Rhein und Elbe. 16 deutsche Nationalparks repräsentieren die landschaftliche Vielfalt des Landes, das sich vom Tiefland im Norden bis zu den Voralpen und Alpen im Süden erstreckt: An der Nordsee und Ostsee sind die Wattenmeere unter besonderen Schutz gestellt und in der Mittelgebirgszone der Schwarzwald und der Bayerische Wald. Aber auch die Naturräume der Sächsischen Schweiz an der Grenze zu Tschechien, von Hunsrück, Eifel und Harz und die Wasserlandschaften von Müritz und Unterem Odertal sind Nationalparks.

 

Wir arbeiten gerade an neuen nachhaltigen Deutschland-Reisen!

    Einreise

    Die Bundesrepublik Deutschland ist EU-Mitglied der ersten Stunde und Mitglied des Schengen-Abkommens. Damit können BürgerInnen aus anderen Schengenländern frei ein- und ausreisen.

    Klima

    Der Einfluss des Golfstromes bewirkt, dass die Jahresmitteltemperatur in Deutschland mit 8,2 °C für die nördliche Lage des Landes recht moderat ausfällt. Deutschland liegt im Übergang zwischen dem atlantisch geprägten Seeklima Westeuropas und dem osteuropäischen Kontinentalklima

    Essen und Trinken

    Kartoffeln, Kraut und Knödel, Wurst, Fleisch und Fisch: Das traditionelle deutsche Essen ist deftig und kalorienreich. Im internationalen Vergleich ist die Vielfalt an Brot und Gebäck, aber auch an Milchprodukten bemerkenswert. Typische Regionalgerichte sind die Berliner Currywurst, die bayerische Weißwurst und die Stuttgarter Maultaschen. Weltweit anerkannt ist die Vielfalt und Klasse der Biere, oft unterschätzt die Güte der deutschen Weine.

    Medizinische Hinweise

    Die medizinische Versorgung im Land ist sehr gut. Die Mitnahme einer eigenen Reiseapotheke schadet aber nie. Bitte informieren Sie sich bei Zweifeln oder Fragen bei Ihrem Hausarzt.

    Kulturelle Besonderheiten

    „Wir Österreicher unterscheiden uns von den Deutschen durch so mancherlei, besonders durch die gemeinsame Sprache“, sagte der österreichische Kabarettist Karl Farkas. Dasselbe gilt wohl auch für die Mentalitäten der Deutschen aus den unterschiedlichen Regionen, für die verschiedene Klischees bereitstehen: fleißig und sparsam (Schwaben), bodenständig und eigensinnig (Bayern), weltläufig und ein wenig spröde (Hansestädte), schnoddrig und direkt (Berlin) etc. Sehr präsent geeint erscheint die Nation beim Sport, und hier vor allem beim Fußball: Bereits vier Mal wurde die deutsche Nationalmannschaft Fußballweltmeister bei den Männern, und immerhin schon zwei Mal bei den Frauen (wobei die erste Frauenfußball-WM erst 1991 ausgetragen wurde).

    Sicherheit

    Deutschland ist ein sicheres Land. Man kann sich überall frei und sicher bewegen.

     

    Alle Angaben ohne Gewähr. Weiterführende Informationen über das Land erhalten Sie von uns zusammen mit Ihren Reiseunterlagen zugeschickt. Wir bitten Sie, diese Information vor Reiseantritt gründlich zu lesen.