fbpx

Offene Stellen

Zurzeit vergeben wir ein Thema für eine

Masterarbeit

„Erarbeitung eines Marketingkonzeptes zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades von Weltweitwandern am deutschen Markt“

Sie studieren in den Bereichen Marketing/Tourismus und suchen gerade ein Masterarbeits-Thema aus der Praxis? Dann sind Sie bei uns richtig!

Weltweitwandern wird im Zuge seiner Wachstumsphase auch verstärkt am deutschen Markt auftreten. Im Rahmen dieser Masterarbeit erarbeiten Sie Maßnahmen zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades des Unternehmens und seiner Produkte am deutschen Markt.

Folgende Arbeitspakete sollen in der Masterarbeit enthalten sein:

  • Situationsanalyse (Markt, Zielgruppen, Unternehmen, Konkurrenz und Wettbewerb)
  • Marketingziele
  • Marketingstrategie
  • Umsetzungsempfehlungen

Ihr Profil:

  • Student/Studentin mit Studienschwerpunkt Marketing
  • Know How bzw. besonderes Interesse in den Bereichen Sport bzw. Tourismus
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Online-Marketing
  • Methodisches Vorgehen, Eigeninitiative und Kreativität
  • Begeisterung für das Thema nachhaltiges Reisen

Ihre Bewerbung für diese bezahlte Masterarbeit richten Sie bitte per E-Mail an:

Frau Marlies Deligny, jobs@weltweitwandern.com

Auf neuen beruflichen Wegen wandern.

Wer wir sind:
Weltweitwandern ist Österreichs führender Spezial-Reiseveranstalter für weltweite Wanderreisen. Unser Markt ist der gesamte deutsche Sprachraum.
Pro Jahr verreisen mit Weltweitwandern knapp 4.500 Reisegäste auf mehr als 650 durchgeführten Reisen.
24 MitarbeiterInnen arbeiten in der Zentrale in Graz.
Weltweit umfasst unser Team über 600 Personen. (Guides, KöchInnen, Partnerinnen, usw.)

Kreativität, Innovation und eine ständige Optimierung der Qualität unserer Reisen und unseres Service zeichnen uns aus. Nachhaltigkeit ist für uns ein zentrales Thema.
Unser gutes Betriebsklima bildet die Grundlage dafür.
Ein offener und wertschätzender Umgang mit MitarbeiterInnen, PartnerInnen und KundInnen ist für uns selbstverständlich. Viele Preise und Auszeichnungen bestätigen uns diesen Weg konsequent weiterzugehen.

WICHTIG: Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Zeitgründen leider keine telefonischen Bewerbungen annehmen und auch keine mündlichen Auskünfte erteilen können.

Bitte verzichten Sie aus ökologischen Gründen auf eine postalische Übersendung der Bewerbungsunterlagen mit Mappen, Sichthüllen oder Ähnlichem. Bewerbungen daher bitte ausschließlich per E-Mail!