Österreich

Gemessen an der Größe des Landes – 8,5 Mio. EinwohnerInnen leben auf knapp 84.000 km² – zählt die Republik Österreich mit über 100 Mio. Nächtigungen jährlich zu den touristischen Großnationen. Bei den Gästen hoch im Kurs stehen die Hauptstadt Wien und die Touristenmagnete Salzburg und Innsbruck sowie die Schigebiete in Vorarlberg, Salzburg, Tirol, Kärnten und der Steiermark.

Das Binnenland Österreich punktet mit großer Geschichte und reicher Kultur, die oft noch auf die Zeiten des 1918 untergegangenen österreichischen Kaiserreiches zurückgeht, deren Zeugnissen man nicht zuletzt in Wien auf Schritt und Tritt begegnet.

Mit fast 55.000 km² hat Österreich von allen Anrainerstaaten den größten Anteil an den Alpen; zwei Drittel der Landesfläche Österreichs sind Bergland. Der höchste Berg Österreichs ist der Großglockner mit 3.798 m, die größten Seen sind der Bodensee im Westen, den sich das Land mit der Schweiz und Deutschland teilt, und der Neusiedlersee im Osten des Landes, durch den ein Stück der Grenze zu Ungarn verläuft.

Österreich Wanderreise

Tiroler Bergwelten

  • * Geführte Wanderungen in den Tiroler Alpen
  • * 2-tägiges Trekking mit Hüttenübernachtung
  • * Tiroler Lärchenschnaps selbst gemacht
  • * Sonnenaufgang in den Tiroler Bergen
Mehr lesen
Österreich Wanderreise

Mit die Schi auf die Tiroler Berg

  • * Natürlich, liebevoll & hausgemacht – grenzenloses Bergerlebnis für aktive Menschen
  • * Erkunden Sie das schöne Tirol – stets aufwärts und mit schönen Abfahrten
  • * Wohlfühlen in einem typischen Tiroler Familienhaus
Mehr lesen
Österreich Wanderreise

Erwins Wintermärchen auf Schneeschuhen

  • * * Die schönsten Touren und Gipfel im Winter kennenlernen
  • * * Rundum versorgt mit Kärntner Gastfreundlichkeit
  • * * Profi-Ausrüstung und erfahrene Guides
Mehr lesen
Österreich Wanderreise

Erwins Schitouren im Kärntner Hochtal

  • * Gipfelerlebnis in verschneiter Landschaft
  • * Winterzauber im schönsten Hochtal der Alpen
  • * Fernab von Schigebieten
Mehr lesen
Yoga und Wandern – Auszeit in Kärnten
Österreich Multiaktivreise

Yoga und Wandern – Auszeit in Kärnten

  • * Diese Reise ist eine Kooperationsreise mit unserem langjährigen Partnerbetrieb JUFA
  • * Flow und Yin Yoga
  • * Outdoor Yoga und Gehmeditation
  • * Atemtechniken und Meditation
  • * Kurze geführte Wanderungen in den Seetaler Alpen
  • * Wildkräuterwanderung
Mehr lesen

    Einreise

    Österreich gehört zum Schengenraum. Für BürgerInnen anderer Schengen-Staaten wie der Schweiz und vieler EU-Ländern reicht zur Einreise ein Reisepass oder Personalausweis.

    Klima

    Klimatisch lässt sich Österreich in drei Regionen gliedern: Im Westen – wozu auch der zentrale Alpenraum zu zählen ist – und Norden sind oft feuchte atlantische Luftmassen bestimmend; im Osten machen sich pannonisch-kontinentale Einflüsse mit heißen Sommern und kalten Wintern bemerkbar, und im Süden beeinflussen die Luftdruckverhältnisse über dem Mittelmeer das Wetter. Dazu kommt noch ein aufgrund der Topographie sehr ausgeprägtes Mikroklima im Alpenraum, wo der warme Föhnwind die Temperaturverhältnisse mitunter auf den Kopf stellt.

    Essen und Trinken

    Vom Wiener Schnitzel über Salzburger Nockerln bis zum Apfelstrudel: Die österreichische Küche darf als Erbe des untergegangen Vielvölkerstaates Österreich-Ungarn gelten. Hier kreuzen sich Einflüsse aus Italien, dem Balkan und dem Osten Europas und nehmen in beachtlicher Vielfalt auf den Speisekarten österreichischer Lokale Platz: als Backhendl, Gulasch oder Kasnudeln. Eine große Rolle spielen auch die Mehlspeisen, deren Originalrezepte oft aus Böhmen stammen.

    Bei den Getränken kann sich Österreich nicht recht entscheiden: Wein wie Bier sind weit verbreitet. Dazu haben die Osmanen 17. Jahrhundert den Kaffee im Land gelassen. Und ein Geheimtipp hier für Sie persönlich: Das beste Getränk in Österreich kommt tatsächlich aus der Leitung – frisches Quellwasser!

    Gesundheit

    Es sind keine besonderen Impfungen für Österreich erforderlich, jedoch wird der Impfschutz gegen die von Zecken übertragene Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) öffentlich empfohlen.

    Das österreichische Gesundheitssystem ist sehr gut. Die Mitnahme einer persönlichen Apotheke mit eigenen Medikamenten schadet aber nie.

    Kulturelle Besonderheiten

    "Was Deutschland und Österreich trennt, ist die gemeinsame Sprache", ist ein verbreitetes Bonmot; nicht nur die Sprachmelodie, sondern auch die mitunter verklausulierte Art sich auszudrücken, gelten als charakteristisch für das österreichische Deutsch.

    Kultur – insbesondere Musik – und Brauchtum werden in Österreich hochgehalten, und man lässt auch die Gäste gerne daran teilhaben. Ob an hochkarätigen Musikaufführungen in Salzburg, Bregenz und Wien oder an Brauchtumsveranstaltungen quer durchs Land: Gäste sind in Österreich jederzeit herzlich willkommen.

    Sicherheit

    Österreich ist ein sehr sicheres Land. Trotzdem sollte man es Langfingern bei touristischen Hotspots nicht zu leicht machen.

     

    Alle Angaben ohne Gewähr. Weiterführende Informationen über das Land erhalten Sie von uns zusammen mit Ihren Reiseunterlagen zugeschickt. Wir bitten Sie, diese Information vor Reiseantritt gründlich zu lesen.