fbpx

Gehen wir ein Stück gemeinsam

Es braucht einen Gegenpol zu unserem Alltag, damit uns die tägliche Reizüberflutung nicht den Blick für die wichtige Dinge raubt: WANDERN

Bereits in “Das große Buch vom Wandern” schrieb Christian Hlade, dass Stress und Tempo zunehmen, der Leistungsdruck steigt – alles schneller, effizienter und digitaler. Er schrieb jedoch auch, dass es einen bewussten Gegenpol braucht, damit uns die tägliche Reizüberflutung nicht den Blick für die wichtige Dinge raubt. Sein Rezept des Ausgleiches: Wandern und kein anderes ist seiner Meinung nach so wirksam.

Also, lassen Sie uns ein Stück gemeinsam gehen, uns selbst und unsere Umwelt eine Weile bewusster wahrnehmen. Wir nehmen Sie gerne ein Stück mit, dafür haben wir speziell für Sie Wander-Erlebnisreisen entwickelt. Etwa für Genießer und Auszeit-Sucher – für Entdecker, Abenteurer und Aktive – aber auch für Familien.

Wandercoach der Nation titelte unlängst  “Die Presse” und schreibt über das neueste Buch “Wanderwissen kompakt” von Christian Hlade. Darin gibt er Tipps, wie Sie sich gut auf eine Wanderung vorbereiten. Von diesem Taschenbuch halten wir jetzt eine limitierte Stückzahl an signierten Exemplaren für Sie bereit.

 

Im Podcast “Think.digital.NOW!” Harald Kopeter gibt Christian Hlade, Einblick in sein Leben, weiters spricht er über positive Wirkung des Wandern an sich und die aktuelle Situation des Reisens. Einen besonderen Blick werfen die Gesprächspartner auf eben erschienene Buch “Wanderwissen kompakt”.

 

Bereiten Sie sich auf die kommende Wandersaison vor, kommen Sie mit und gönnen Sie sich eine bewusste Auszeit vom Alltag – lassen Sie sich von uns inspirieren!

Der Wandercoach der Nation (Die Presse) (11229kB)