fbpx

Wiener Zeitung: „Reisen ist ein Grundbedürfnis“

Piotr Dobrowolski bat WWW-GF Christian Hlade zum Gespräch.

Christian Hlade, Chef des Reiseunternehmens „Weltweitwandern“, denkt darüber nach, wann Fliegen sinnvoll ist und wann nicht, entwirft eine wohldosierte Urlaubsexotik und erklärt, warum zu dünne Schlafmatratzen von Nachteil sind.

Hier können Sie den Artikel herunterladen. (250kB)