fbpx

Die Presse: Sterne, Ingwer und Peeling für die Füß’

Eva Winroither war mit uns in Marokko unterwegs.

Marokko. Wüstentrekking – das bedeutet sechs Stunden täglich marschieren – barfuß über den Sand, beschuht über Lehmboden. Untertags beeindrucken die Dünen und Felsen, in der Nacht die Myriaden funkelnder Sterne – und die ganze Zeit über: die Süße der Tees und die Gastfreundschaft der Berber.

Hier können Sie den Artikel herunterladen. (2511kB)