fbpx
Neuer Katalog inkl. 32 Seiten Magazin.
In 254 Reisen rund um die Welt. Näher dran mit Local Guides und sicher geführt.
Kostenlos bestellen
Katalogvorschau
Katalogvorschau
Katalog bestellen

Nothilfe-Fonds für Partner und Guides von Weltweitwandern

Die COVID-19-Pandemie bringt unsere langjährigen Partner, Guides, Köche und Träger in eine wirtschaftliche Notlage Auf unsere Initiative hat der Verein Weltweitwandern Wirkt! einen Nothilfe-Fonds für jene ins Leben gerufen, die jetzt unsere Unterstützung brauchen. Denn mit ihnen gemeinsam wollen wir auch in Zukunft unsere nachhaltigen Wander-Erlebnisreisen anbieten.

Über 600 lokal verwurzelte Partner, Guides, Köche und Träger auf der ganzen Welt bereiten unseren Reisegästen berührende und außergewöhnliche Momente. Diese Glücksmomente sind das Herzstück aller unserer Wander-Erlebnisreisen. Und sind damit auch der Verdienst unserer langjährigen, lokal verwurzelten Partner und Guides in den jeweiligen Reiseländern.

Jetzt aber sind unsere Partner und Freunde wirtschaftlich vom Stillstand der Reisebranche schwer getroffen, denn in den meisten Reiseländern – man denke etwa an Nepal, Marokko oder Griechenland – gibt es kaum bis gar keine soziale Absicherung. Deswegen wollen wir nun zusammenhelfen und denen, die es dringend brauchen unkompliziert Hilfe leisten!

Soforthilfe für jene, die vor dem Nichts stehen

Ab sofort können Sie über den Nothilfe-Fonds von Weltweitwandern Wirkt!  Partner und Guides, die nun vor dem Nichts stehen, helfen. Es kann direkt für die Teams vor Ort gespendet werden.

Wie können Sie helfen?
Über den Verein Weltweitwandern Wirkt! können Sie Gelder direkt zweckgebunden spenden. Die Gelder werden unmittelbar an die Betroffenen weitergeleitet. Wollen Sie ein Team im speziellen unterstützen, können Sie dies im Betreff anmerken  (z.B.: Nothilfe-Fonds, Nepal).

Die Liste der Länder, die bisher Bedarf angemeldet hat, finden Sie hier:

  • unser Team KIRGISTAN
  • unser Team in LADAKH
  • unser Team in MAROKKO
  • unser Team in NEPAL
  • unser Team RUMÄNIEN
  • unser Team im SÜDLICHEN AFRIKA: Dieses Team führt unsere Wanderreisen in SÜDAFRIKA, BOTSWANA & SWASILAND
  • unsere Team TADSCHIKISTAN
  • unser Team in TANSANIA
  • unser Team THAILAND

 

JETZT SPENDEN

Hier geht’s zur Online-Spende

Bankverbindung: Überweisung auf das Spendenkonto des Vereins:
Kontowortlaut: Weltweitwandern Wirkt!
IBAN: AT48 2081 5000 4251 3499
BIC: STSPAT2GXXX

Zahlungsreferenz/Verwendungszweck: „Nothilfe-Fonds“ und Angabe des Teams (zb.: Team Marokko)

Wenn Sie keines der oben genannten Teams konkret unterstützen wollen und bei der Überweisung nur Sofort-Hilfe angeben, geben wir das Geld an die Bedürftigsten weiter.

Spende steuerlich absetzbar! Spenden an Weltweitwandern Wirkt! sind steuerlich absetzbar.

 

Berichte von unseren PartnerInnen und Verteilaktionen des Nothilfe-Fonds

Erfolgsgeschichte: Bisher 80.000 Euro gesammelt um Teams zu helfen (Dezember 2020)

Dickson und sein Team aus Tansania bedanken sich für die erhaltene Hilfe in diesem Video (August 2020)

Zwischenstand des Nothilfe-Fonds (Juli 2020)

Bericht aus Nepal (Juni 2020)

Bericht von unserem Ladakh Partner Issi (Mai 2020)

Bericht von Südafrika und Tansania (Juni 2020)

 

Corona-Krise und Weltweitwandern

Die Weltweitwandern GmbH ist, wie alle Reiseveranstalter, besonders von der aktuellen Krise betroffen. Doch mit unserem wirklich großartigen Team weltweit, unseren wunderbaren WWW-Gästen und Unterstützungsmaßnahmen unserer Regierung werden wir gemeinsam diese Krise meistern!

Fragen zum Nothilfe-Fonds bitte an: lisa.nussmueller@weltweitwandern.com