Begegnungsabend mit Marokko & Nepal – 25.11.2017

Eine persönlichen Einladung an Sie: Campus Vivant’e-Gründerin Stefanie „Itto“ Tapal-Mouzoun kommt uns am 25. November besuchen, und wir laden zu einem Austausch zum Thema „Begegnungen mit Marokko und Nepal: Bildung statt Abwanderung – Nachhaltiger Tourismus und Bildungsprojekte eröffnen lokale Perspektiven“.

Einladung zu Begegnungen mit Marokko & Nepal

Bildung statt Abwanderung – Nachhaltiger Tourismus und Bildungsprojekte eröffnen lokale Perspektiven

Wir bekommen Besuch aus Marokko und unser Verein Weltweitwandern Wirkt! lädt Sie herzlich dazu ein, das von uns unterstützte Schulprojekt campus vivant‘e aus dem Hohen Atlas in Marokko und seine Gründerin Itto in Graz ganz persönlich kennen zu lernen!

Bei einer Filmpräsentation stellen wir unsere Bildungs-Projekte in Marokko und Nepal vor. Im Anschluss diskutieren wir gemeinsam über nachhaltigen Tourismus und Bildungsprojekte als wirksames Mittel gegen eine Flucht nach Europa.

Kulinarisch und musikalisch verführen wir nach Marokko.

Als absolute Premiere präsentieren wir unseren nagelneuen Weltweitwandern-Image-Trailer, unseren neuen Katalog 2018 und bieten zudem die Möglichkeit Reiseinformationen zu Marokko und Nepal aus erster Hand zu bekommen!

 

WANN?

Samstag, 25. November 2017,

ab 18 Uhr

WO?

Weltweitwandern-Büro

Gaswerkstrasse 99,

8020 Graz

ANMELDUNG

Aufgrund der begrenzten Plätze wird Ihre baldige Anmeldung dringend erbeten unter: events@weltweitwandern.com

PS: Auch Sie können wesentlich zu besseren Bildungsperspektiven in Marokko und Nepal beitragen: Sie können z.B eine Patenschaft für eine unserer LehrerInnen oder für ein Schulkind übernehmen und/oder ein Scherflein zur neuen Bambushalle unserer Kundalinee School in Nepal beisteuern.
Hier geht’s zum Formular für Spenden & Patenschaften