fbpx

Wann und wo: Geld beheben auf einer Wanderreise

Wie komme ich vor Ort auf meiner Weltweitwandern-Reise an Geld?

 

Wir empfehlen Ihnen eine Mischung aus Bargeld (ggf. in Landeswährung) und Debit- oder Kreditkarte. Bei allen Karten den PIN und die dreistellige Kartenprüfnummer merken.
Bitte klären Sie zeitgereicht vor Abreise mit ihrem Bankinstitut, dass alle Karten für eine Bezahlung bzw. Behebung in ihrem Reiseland freigeschalten sind (Geocontrol).  Es empfiehlt sich in größeren Städten Geld zu beheben – eine Behebung in kleineren Städten und Dörfern kann Probleme bereiten, zusätzliche Kosten verursachen oder es steht kein Gerät zur Verfügung. Geld abzuheben ist in der Regel mit einer Debit-Karte vergleichsweise kostengünstiger als mit einer Kreditkarte.
In Hinblick auf anfallende Spesen ist es es ratsam, bei Geldbehebungen eine größere Summe zu wählen, sodass Sie für mehrtägige Touren gut versorgt sind. Ihr Guide vor Ort ist hier immer gerne behilflich.