Wir beginnen unsere Reise in der Landschaft der Kamniker Alpen und Schluchten, wandern auf die Hochalm Velika Planina und folgen der slowenischen Küste von Izola bis nach Piran.

Bei dieser Reise kommen wir ohne Flugzeug aus: Umweltfreundlich setzen wir uns in Villach in den Kleinbus – gerade der rechte Start für diese vielfältige Erlebnistour. Wir erkunden das grüne Kamniška Bistrica-Tal entlang der schönen Flüsse und durchqueren zwei Schluchten bis wir seine Quelle entdeckt haben. Wir wandern auf die wohl schönste und größte Alm am Südrand der Steiner Alpen und folgen dem Duft traditioneller Köstlichkeiten. Nach der ersten Halbzeit verlassen wir unser liebgewonnenes Hotel MD Kamnik in Kamnik und fahren in unser zweites 4-Sterne Hotel Grahor, das in Sežana liegt. Wir besuchen die Höhlenburg Predjamski und bestaunen die Tropfsteinskulpturen. Auf dem Weg zum Triglav-Nationalpark durchqueren wir die schönste Schlucht des Landes und lassen uns von seinem türkisenen Fluss beeindrucken. Hinterher genießen wir die originale Bleder Cremeschnitte, die als kulinarisches Wahrzeichen bekannt ist. Zum Ende der Reise folgen wir der slowenischen Küste von Izola bis nach Piran und genießen dabei den Ausblick auf das weite Meer.

Eine farbenfrohe Naturlandschaft dass
dein Herz höher schlagen lässt.

Hotel Md Kamink in Kamnik: https://www.hotelmd.si/

Hotel Grahor in Sežana: https://www.hotelgrahor.com/de