Die Schönheit des Alpe-Adria-Trails ist weitum bekannt. So bekannt, dass der Trail 2018 von renommierten „Wandermagazin“ zum „schönsten Weitwanderweg Österreichs“ gekürt wurde. Wir wandern auf 5 Etappen entlang des Alpe-Adria-Trails durch die Nationalparkregion Hohe Tauern und entlang des Biosphärenparks Nockberge. Der Großglockner mit der Pasterze – dem längsten Gletscher der Ostalpen – ist zum Greifen nah.

Bergbauernhöfe säumen Deinen Weg genauso wie die abwechslungsreichen Gebirgslandschaften von den schroffen Dreitausendern der Hohen Tauern bis zu den „nockigen“ runden Gipfeln der Nockberge. Almen wie die Alexanderhütte komplettieren ein abwechslungsreiches landschaftliches Erlebnis genauso wie eine Nacht zum Schluss am Millstätter See.