fbpx
Markus Winkler, Niederösterreich8. August 2018
Ein Highlight war natürlich die Besteigung des Maglic. Erwähnenswert ist sicher auch unser Guide Benni, selten so einen engagierten, kompetenten Reiseleiter gehabt. Auch der Fahrer sollte nicht unerwähnt bleiben, sehr bemüht, angenehme Fahrweise, immer freundlich! Eigentlich könnte man fast sagen, wir sind von einem Highlight zum nächsten "gewandert". Eine wirklich tolle Reise für alle die gerne in den Bergen sind und auch eine gewisse Herausforderung suchen, aber trotzdem auf einen gewissen Komfort bei den Unterkünften nicht verzichten wollen.