Mitten in den goldenen Dünen der Karakum („Schwarzer Sand“) lodern seit mehr als 40 Jahren große und kleine Flammen. Nachts leuchtet das brennende Gas im Derweze-Krater orange. Ein teuflisches Schauspiel, doch nur wenige haben es gesehen. Noch immer ist Turkmenistan eines der am meisten isolierten Länder. Wir Glücklichen aber folgen schmalen Hirtenpfaden hinab in die Leopardenschlucht und schauen von der Mondlandschaft hinauf zu den Sternen.