fbpx
Neuer Katalog inkl. 32 Seiten Magazin.
In 254 Reisen rund um die Welt. Näher dran mit Local Guides und sicher geführt.
Kostenlos bestellen
Katalogvorschau
Katalogvorschau
Katalog bestellen

ServusTV bat Christian Hlade für BERGWELTEN vor die Kamera

Die unentdeckten Bergwelten rund um den Red-Bull-Ring standen im Mittelpunkt einer neuen Dokumentation der Serie "BERGWELTEN" von ServusTV. Dazu wurde auch Weltweitwandern-Gründer Christian Hlade vor die Kamera gebeten.

Einen aufregenden Drehtag verbrachte Christian Hlade mit dem Kamerateam rund um Franz Fuchs in den steirischen Bezirken Murau und Murtal. Der Weltweitwandern-Gründer wurde für die Dokumentation “BERGWELTEN” vor die Kamera gebeten.

 

Gemeinsam mit Karl Wendlinger, Nicole Schmidhofer, den Geschwistern Lizz und Stephan Görgl sowie Renate Götschl erkundete Christian Hlade die obersteirische Region.

Anlässlich des Formel1-Saisonstarts in Spielberg hat ServusTV eine neue “Bergwelten”-Dokumentation in der obersteirischen Region gedreht. Im Zentrum der zwölftätigen Dreharbeiten im Juni standen die wenig bekannten Berge rund um den Red Bull Ring.

 

Regie bei der Eigenproduktion von ServusTV führte Franz Fuchs, ihm standen Günther Göberl, Robert Neumeyer, Alexander Brus und Klaus Achter zur Seite. Die Sendungsverantwortung lag bei Hans-Peter Stauber.

 

Hier können Sie den Film nachsehen >> BERGWELTEN_ServusTV